"Farbreihe", Skulptur von Sebastian Bieniek, 1999

Skulptur (200cm x 30cm x 30cm, Ein Eimer mit weisser Wandfarbe und Glasplatten).

"Farbreihe", Skulptur von Sebastian Bieniek, 1999.

Presse:

"...Der Künstler Sebastian Bieniek hingegen versucht die Zeit konkret sichtbar und spürbar zu machen. So hebt er zum Beispiel von geöffneten Eimer Wandfarbe die -jeweils oberste eingetrocknete Schicht ab, legt sie auf ein Glas, wartet und lässt die nächste Schicht trocknen. Fünf bilder entstehen so, das Kunstwerk erschafft sich selbst..."

DIE TAZ, 19.10.1999

Die "Farbreihe" wurde wie die "Holzreihe" 2003 von Sebastian Bieniek zerstört und existiert nur noch auf Fotos.

Bookmark:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Bieniek